Schlagwort: ddr

Epochenjahr 1989: Wiedervereinigung und Untergang der Sowjetunion

Epochenjahr 1989: Wiedervereinigung und Untergang der Sowjetunion

Autor: Gilbert Jacoby   Inhaltsverzeichnis Ausgangssituation der UdSSR als Supermacht Regierungsantritt Gorbatschows Beginnender Niedergang der UdSSR Auflösung der UdSSR Politische Ausgangslage der DDR Friedliche Revolution und deutsche Einheit     Ausgangssituation der UdSSR als Supermacht Seit etwa Anfang der 80er Jahre des 20. Jh. zeigte das Wirtschaftswachstum der UdSSR eine […]

Zentralbild/Zühlsdorf
Gründung der Deutschen Demokratischen Republik am 7.10.1949
Im Gebäude der DWK (Deutsche Wirtschafts Kommission) in Berlin Leipziger Straße wählten am 11. Oktober 1949 die Provisorische Länderkammer und die Provisorische Volkskammer einstimmig Wilhelm Pieck zum Staatspräsidenten der Deutschen Demokratischen Republik.
UBz: Staatspräsident Wilhelm Pieck (l.) und Ministerpräsident Otto Grotewohl.

Teilung Europas und Deutschland (1945 – 1955)

Autor: Gilbert Jacoby   1.) Einleitung 2.) Ende des Zweiten Weltkrieges 3.) Blockbildung 4.) Beginn des „Kalten Krieges“ 5.) Spaltung Deutschlands 6.) Spaltung Europas 6.1.) Gründung der NATO 6.2.) Gründung der EGKS (Montanunion) 6.3.) Gründung des RGW 6.4.) Gründung des Warschauer Vertrages 7.) Folgen für die Weltpolitik     1.) […]

Konrad Adenauer - der erste Kanzler der Bundesrrepublik

Grundgesetz und Bundesrepublik

Autor: Ralph     Die bedingungslose Kapitulation 1945 bedeutete für Deutschland eine Zäsur: Das Land wurde von den vier Besatzungsmächten USA, England, Frankreich und UdSSR besetzt und in Besatzungszonen aufgeteilt. Die vier Besatzungsmächte verfolgten alle eigene Ziele: Frankreich wollte jegliche Wirtschaftskraft Deutschlands vernichten und es in ein Agrarland zurückkatapultieren, für […]